T +39 0474 74 51 62   -   info@garni-helvetia.it

Privacy

INFORMATION-CONSENT FORM OUR CUSTOMERS 

Dear Customer, the Garni & Residence Helvetia in 39039 Niederdorf, Lanaweg 4, in the person of the legal representative pro-tempore, Mr. Holzer Robert, hereby informs you – pursuant to art. 13 of the Personal Data Privacy Code, Legislative Decree n° 196 of 30.06.2003 (hereinafter, the “Code ”) 

– that for the establishment and execution of contractual relations with you it is in possession of identity and fiscal data relative to you, acquired verbally or from third parties, which data are qualified by the law as Personal Data. 

Purposes of the processing 
– The said personal data will be processed to fulfil legal and contractual obligations, and therefore in order to: fulfil our contractual obligations towards you and all consequent legal obligations, as well as for efficient management of our business relationship. process and answer your requests send our newsletters, if requested from you The data collected may also be processed for marketing, advertising and quality control purposes. 

Processing methods 
– The data will be processed by specially appointed persons and by data processing managers (formally identified) who will use instruments and supports – hardcopy or magnetic, computerised or telematic supports – which can guarantee security and confidentiality. The data may therefore also be processed with automated instruments designed to memorise, manage and telematically transmit the said data. The databanks are kept in protected environments, access to which is strictly controlled, pursuant to the provisions of the Code. 

Nature of the data conferment 
– Conferment of your personal data is obligatory as far as regards legal and contractual obligations. We therefore inform you that should you refuse to supply all or part of the said data, or should you refuse to authorise processing and/or communication to third parties of the same, it may be impossible for Untermoarhof to respect the contractual relationship and to perform the services that you request. However, failure to confer data that are not indispensable for legal or contractual obligations shall be assessed on each occasion by the Company and consequent decisions shall depend on the importance of the data requested compared to that of the business relationship. However, if you do not consent to the use of your data for advertising purposes, you cannot receive informational material, but this shall not prejudice in any way the continuance of the existing contractual relationship. 

Communication and circulation of the data processed 
– Except for the communication and circulation of data for the fulfilment of legal obligations, the data shall not be communicated, in Italy and/or abroad, to:

  • - Public bodies; Banks and Credit Institutes , Insurance Companies;
  • Subjects that carry out functions closely linked or instrumental to the business of the Garni & Residence Helvetia; Consultancy Firms, Auditing Firms;
  • Professionals and Consultants, also in the form of partnerships;
  • Suppliers ;
  • Court Authorities , Arbitration Boards and/or other forms of Private Justice;
  • Commercial Information Companies ;
  • Electronic Communications Services Suppliers and Software Producers.

Furthermore, for the purposes of the processing of your data, the following categories of appointed subjects and/or internal and external managers identified in writing and which have been given specific written instructions, may gain knowledge of the said data: employees , professionals or services companies appointed to perform company management and administration services, including computer operators and IT specialists working on behalf of our company, subjects that carry out duties strictly linked or instrumental to our Company’s business activity. 

The personal data acquired may also be communicated to local branches and/or subsidiary companies of ours located in Italy or abroad, also in non-European Union member countries. However, the circulation of the data processed is not foreseen. 

Rights of the person concerned 
– With regard to the said data, you have the rights laid down by art. 7 of Lgs. Decree n° 196 of 30.06.2003 (including, in particular, the right of access to your personal data, and to request corrections, updating or cancellation of the same, and you may also object to the processing in the case of legitimate reasons for such objection), within the limits and subject to the conditions of articles 8, 9 and 10 of the aforesaid legislative decree. 

Conservation of personal data 
– The data shall be kept for the entire duration of the contractual relationship and also successively, for the fulfilment of all legal obligations and also for future commercial purposes. Data controller and manager – The data controller is the company Garni & Residence Helvetia in 39039 Niederdorf, Lanaweg 4. The internal data processing manager is Mr. Holzer Robert.

The complete and updated list of all those responsible - internal and external subjects – who process your data can be requested directly from the company Garni & Residence Helvetia in 39039 Niederdorf, Lanaweg 4.

powered by www.internet-studio.it

Privacy

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die Eigentümerin der Garni & Residence Helvetia in 39039 Niederdorf, Lanaweg 4, die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet: Versendung von Werbe-E-Mails und Rundschreiben, für die Erfüllung von gesetzlichen Pflichten, Pflichten aus Verordnungen, Gemeinschaftsnormen sowie zivil- und steuerrechtlichen Gesetzen, Erfüllung eventueller vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen, Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten. Die Firma garantiert im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt. Ihre persönlichen Daten werden in Bezug auf eben genannte Zielstellung bei Bedarf an folgende Personen/Institutionen weitergeleitet:

  • an die öffentlichen Verwaltungen und Behörden, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist
  • an Kreditinstitute, mit denen unser Betrieb Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten und zur Finanzierungsvermittlung unterhält
  • an all jene natürlichen und/oder juristischen, öffentlichen und/oder privaten Personen (Rechts-, Verwaltungs- und Steuerberatungsbüros, Gerichte, Handelskammern usw.), wenn sich die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung unserer Tätigkeit zweckdienlich erweist sowie auf die oben angegebene Art und Weise mit den entsprechenden Zielstellungen.

Die Verantwortliche Person für die Datenverarbeitung ist Herr Holzer Robert. Die Datenverarbeitung kann mit oder ohne Hilfe elektronischer, auf jeden Fall automatischer Mittel erfolgen und umfasst alle im Art. 4, Absatz 1, Buchstabe a) des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 vorgesehenen und für die betreffende Datenverarbeitung erforderlichen Vorgänge. In jedem Fall wird die Datenverarbeitung unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die deren Sicherheit und Geheimhaltung gewährleisten. Legislativdekret Nr. 196/2003, Art. 7- Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte

  1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
  2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über 
    a) die Herkunft der personenbezogenen Daten; 
    b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung; 
    c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden; 
    d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters; 
    e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
  3. Die betroffene Person hat das Recht, 
    a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen; 
    b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist; 
    c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
  4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise 
    a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen; 
    b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Die gegenständlichen Rechte können lt. Art. 7 des Legislaturdekretes seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person, mittels Anfrage an den Verantwortlichen geltend gemacht werden. Der Inhaber der Datenverarbeitung ist: Garni & Residence Helvetia in 39039 Niederdorf, Lanaweg 4, in Person des gesetzlichen Vertreters, Holzer Robert.

powered by www.internet-studio.it